mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Kabel

Erläuterung: Gemeint sind hier nicht mehr verwendbare Elektrokabel (Kupferleitungen) mit Ummantelung, die im Haushalt anfallen. Für größere Mengen, wie sie bei der Renovierung , Umbau oder Abbruch von Gebäuden entstehen, bietet sich der Schrotthandel oder die Altmetallsammlung bei den örtlichen Wertstoffhöfen an.
Wohin?: Selbstanlieferung bei den örtlichen Wertstoffhöfen oder im Abfallwirtschaftszentrum AWZ Lahnstraße 220 in Gießen oder Schrotthandel.
Located in: Abfall ABC

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Abfallwirtschaft

Philipp-Reis-Straße 4
35398 Gießen

 

Tel. 0641 9390 1900 / 1901

Fax 0641 9390 1905

 

abfallwirtschaft@lkgi.de

Servicetelefon

Montag bis Donnerstag
8 - 16 Uhr

Freitag

8 - 14 Uhr

 

Tel. 0641 9390 0