mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Schallplatten

Erläuterung: Gemeint sind unbrauchbare Schallplatten. Sie gelten als Restmüll. Für Platten, an denen Interesse herrschen könnte - und das sind mehr, als man denken möchte – gibt es mehrere Wege. Sie können Platten per Inserat in Zeitungen, auch Basaren und Börsen verkaufen. Wenn Sie keinen Erlös erzielen wollen, finden Sie Hinweise unter „Weitere Infos“!
Was?: Abfallgruppe Restmüll
Wohin?: Restmülltonne
Wie vermeiden?: Nutzen Sie die „alten Techniken“ für Musik weiter, solange es Ihre Geräte und die Platten noch tun – nicht alles gibt es und wird es auf CD und DVD geben!
Weitere Infos: Anbieten bei: „Kost`nix“ www.lkgi.de, Verschenkmarkt „KAUFHAUS“, Alter Krofdorfer Weg 4, 35398 Gießen
Located in: Abfall ABC

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Abfallwirtschaft

Philipp-Reis-Straße 4
35398 Gießen

 

Tel. 0641 9390 1900 / 1901

Fax 0641 9390 1905

 

abfallwirtschaft@lkgi.de

Servicetelefon

Montag bis Donnerstag
8 - 16 Uhr

Freitag

8 - 14 Uhr

 

Tel. 0641 9390 0