mehr Kontrast
Zufallsbild aus dem Landkreis Giessen

Autoreifen (mit oder ohne Felgen)

Erläuterung: Gemeint sind Reifen, die Sie nicht mehr verkaufen können, sondern entsorgen wollen, weil Sie nicht mehr den Sicherheitsvorschriften entsprechen.
Was?: Abfallgruppe Auto Reifen sind in jedem Fall verwertbar.
Wohin?: Reifenhandel, Altreifenhandel und kostenpflichtig zum Abfallwirtschaftszentrum AWZ, Lahnstraße 220 in Gießen.
Wie vermeiden?: Durch angepasste Fahrweise und rechtzeitigen Sommer-Winter-Wechsel lässt sich die Lebensdauer verlängern. Durch den Kauf von runderneuerten Reifen (Umweltzeichen!) entlasten Sie die Umwelt und sparen Geld.
Weitere Infos: Nicht mehr verwendete Autoreifen werden in der Regel in drei Qualitäten sortiert: Weiter verwendbare Reifen (Export ins Ausland) Reifen, deren Innenkörper intakt ist (Runderneuerung) Zerstörte Reifen (Zerkleinerung und Nutzung als Ersatzbrennstoff oder Pyrolyse).
Located in: Abfall ABC

Sie erreichen uns

Landkreis Gießen

Abfallwirtschaft

Philipp-Reis-Straße 4
35398 Gießen

 

Tel. 0641 9390 1900 / 1901

Fax 0641 9390 1905

 

abfallwirtschaft@lkgi.de

Servicetelefon

Montag bis Donnerstag
8 - 16 Uhr

Freitag

8 - 14 Uhr

 

Tel. 0641 9390 0